Warenkorb

  • Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb

Korrekturen Ihrer Bestellung sind jetzt noch jederzeit möglich. Verändern Sie dazu entweder die Anzahl der Bestellmenge oder aber auch die ausgesuchten Waren. Auch Ihre persönlichen Daten sind jetzt noch veränderbar. Wenn Sie Ihre Bestellung abschließen wollen, klicken Sie auf den Button „Zur Kasse“. Sie haben jetzt die Möglichkeit, Zusatzinfos zur Bestellung einzugeben. Bevor Sie nun ihre verbindliche Willenserklärung als Bestellung abgeben können, müssen Sie unsere AGB’s als gelesen und anerkannt akzeptieren. Es werden anschließend nochmals alle Daten Ihrer Bestellung aufgelistet. Mit dem Anklicken des Buttons „Bestellung bestätigen“ geben Sie nun Ihre verbindliche Bestellung ab. Sie erhalten anschließend - wie gesetzlich vorgeschrieben - eine Eingangsbestätigung Ihrer Bestellung. Diese Eingangsbestätigung stellt noch keine Auftragsbestätigung dar. Eine Auftragsbestätigung erhalten Sie kurzfristig durch eine gesonderte E-Mail. Wir sind aber auch berechtigt, Ihre Bestellung abzulehnen. Auch darüber informieren wir Sie mit einer gesonderten Mail.